Medizinisches Versorgungszentrum Treffpunkt Geißenweide
Datenschutzerklärung Seite 4 5. Weitergabe der Daten an Dritte Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Bei gesetzlich Krankenversicherten sind Ihre Daten weiterzugeben an:die zuständige Kassenärztliche Vereinigung und deren Kommissionen, die die Daten zur Abrechnung und deren Prüfung benötigen, gegebenenfalls den Medizinischen Dienst der Krankenkassen zur Prüfung der Behandlung sowie Ihre Krankenkasse oder die zuständige Berufsgenossenschaft. Darüber hinaus bestehen gesetzliche Vorgaben zur Weitergabe Ihrer Daten im Einzelfall an die Ärztekammer, auf entsprechende Anfrage, und an das Gesundheitsamt bei bestimmten Infektionskrankheiten. Darüber hinaus werden Ihre Daten entsprechend des Behandlungszwecks gegebenenfalls weitergegeben an: Laborärzte und Histologen, sofern eine entsprechende Diagnostik für die Behandlung erforderlich ist sowie zur Wahrnehmung eigener berechtigte Interessen an Anwälte oder Gerichte. Eine Weitergabe an sonstige Dritte, insbesondere andere Ärzte, Versicherungen oder private Abrechnungsstellen findet ohne ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine entsprechende gesetzliche Ermächtigung nicht statt. 8. Doctolib Die Website nutzt Doctolib, ein Online-Terminvergabe-Tool der Doctolib GmbH (https://www.doctolib.de/terms/legal-notice) (Wilhelmsstraße 118, 10963 Berlin, Deutschland; im Folgenden: Doctolib), welches ein Tochterunternehmen der Doctolib SaS (rue de Monceau, 75008 Paris, Frankreich) ist. Als Mitgliedstaat der Europäischen Union unterliegen auch private Unternehmen mit Hauptsitz in Frankreich den Bestimmungen der DSGVO. Das rechtliche Datenschutzniveau ist damit auch für diese Unternehmen gewährleistet. Die Nutzung von Doctolib ist freiwillig und soll Ihnen die Terminvereinbarung erleichter. Selbstverständlich können Sie Termine auch telefonisch bei uns vereinbaren. Doctolib verwendet Cookies (s. hierzu 6). Durch die Nutzung der Anwendung werden Informationen wie Nachname (und Geburtsname), Vorname, Geburtsdatum, IP-Adresse, Verbindungs-, Logindaten und Nutzung der Anwendung, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift (evtl. Digicode), Kennwort, Grund für den Termin mit dem Behandler, Fachgebiet des Behandlers, Häufigkeit der Termine,behandelnder und überweisender Arzt,, Terminverlauf,diejenigen Daten, die zur Patientenakte gehören, welche die Gesundheitsfachkraft mit dem Nutzer teilt,dieselben Daten von Verwandten, für die der Nutzer Termine vereinbart, erhoben und auf den Servern von Doctolib gespeichert. Doctolib nutzt die Daten zur vor allem zur Terminvereinbarung. Gegebenenfalls werden die Daten auch zu anderen Zwecken wie Werbung oder Meinungsforschung genutzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.doctolib.de/terms/agreement. Auch wird Doctolib diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Doctolib verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies auch für Doctolib durch eine Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern (s. hierzu 6); wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Falle womöglich nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.
Medizinisches Versorgungszentrum Treffpunkt Geißenweide
Datenschutzerklärung Seite 4 5. Weitergabe der Daten an Dritte Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Bei gesetzlich Krankenversicherten sind Ihre Daten weiterzugeben an:die zuständige Kassenärztliche Vereinigung und deren Kommissionen, die die Daten zur Abrechnung und deren Prüfung benötigen, gegebenenfalls den Medizinischen Dienst der Krankenkassen zur Prüfung der Behandlung sowie Ihre Krankenkasse oder die zuständige Berufsgenossenschaft. Darüber hinaus bestehen gesetzliche Vorgaben zur Weitergabe Ihrer Daten im Einzelfall an die Ärztekammer, auf entsprechende Anfrage, und an das Gesundheitsamt bei bestimmten Infektionskrankheiten. Darüber hinaus werden Ihre Daten entsprechend des Behandlungszwecks gegebenenfalls weitergegeben an: Laborärzte und Histologen, sofern eine entsprechende Diagnostik für die Behandlung erforderlich ist sowie zur Wahrnehmung eigener berechtigte Interessen an Anwälte oder Gerichte. Eine Weitergabe an sonstige Dritte, insbesondere andere Ärzte, Versicherungen oder private Abrechnungsstellen findet ohne ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine entsprechende gesetzliche Ermächtigung nicht statt. 8. Doctolib Die Website nutzt Doctolib, ein Online-Terminvergabe-Tool der Doctolib GmbH (https://www.doctolib.de/terms/legal-notice) (Wilhelmsstraße 118, 10963 Berlin, Deutschland; im Folgenden: Doctolib), welches ein Tochterunternehmen der Doctolib SaS (rue de Monceau, 75008 Paris, Frankreich) ist. Als Mitgliedstaat der Europäischen Union unterliegen auch private Unternehmen mit Hauptsitz in Frankreich den Bestimmungen der DSGVO. Das rechtliche Datenschutzniveau ist damit auch für diese Unternehmen gewährleistet. Die Nutzung von Doctolib ist freiwillig und soll Ihnen die Terminvereinbarung erleichter. Selbstverständlich können Sie Termine auch telefonisch bei uns vereinbaren. Doctolib verwendet Cookies (s. hierzu 6). Durch die Nutzung der Anwendung werden Informationen wie Nachname (und Geburtsname), Vorname, Geburtsdatum, IP-Adresse, Verbindungs-, Logindaten und Nutzung der Anwendung, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift (evtl. Digicode), Kennwort, Grund für den Termin mit dem Behandler, Fachgebiet des Behandlers, Häufigkeit der Termine,behandelnder und überweisender Arzt,, Terminverlauf,diejenigen Daten, die zur Patientenakte gehören, welche die Gesundheitsfachkraft mit dem Nutzer teilt,dieselben Daten von Verwandten, für die der Nutzer Termine vereinbart, erhoben und auf den Servern von Doctolib gespeichert. Doctolib nutzt die Daten zur vor allem zur Terminvereinbarung. Gegebenenfalls werden die Daten auch zu anderen Zwecken wie Werbung oder Meinungsforschung genutzt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter https://www.doctolib.de/terms/agreement. Auch wird Doctolib diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Doctolib verarbeiten. Sie können die Installation der Cookies auch für Doctolib durch eine Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern (s. hierzu 6); wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Falle womöglich nicht alle Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.