Medizinisches Versorgungszentrum Treffpunkt Geißenweide
Datenschutzerklärung Seite 4 5. Weitergabe der Daten an Dritte Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Bei gesetzlich Krankenversicherten sind Ihre Daten weiterzugeben an:die zuständige Kassenärztliche Vereinigung und deren Kommissionen, die die Daten zur Abrechnung und deren Prüfung benötigen, gegebenenfalls den Medizinischen Dienst der Krankenkassen zur Prüfung der Behandlung sowie Ihre Krankenkasse oder die zuständige Berufsgenossenschaft. Darüber hinaus bestehen gesetzliche Vorgaben zur Weitergabe Ihrer Daten im Einzelfall an die Ärztekammer, auf entsprechende Anfrage, und an das Gesundheitsamt bei bestimmten Infektionskrankheiten. Darüber hinaus werden Ihre Daten entsprechend des Behandlungszwecks gegebenenfalls weitergegeben an: Laborärzte und Histologen, sofern eine entsprechende Diagnostik für die Behandlung erforderlich ist sowie zur Wahrnehmung eigener berechtigte Interessen an Anwälte oder Gerichte. Eine Weitergabe an sonstige Dritte, insbesondere andere Ärzte, Versicherungen oder private Abrechnungsstellen findet ohne ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine entsprechende gesetzliche Ermächtigung nicht statt.
Medizinisches Versorgungszentrum Treffpunkt Geißenweide
Datenschutzerklärung Seite 4 5. Weitergabe der Daten an Dritte Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher. Wir geben diese grundsätzlich nur an bestimmte Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Bei gesetzlich Krankenversicherten sind Ihre Daten weiterzugeben an:die zuständige Kassenärztliche Vereinigung und deren Kommissionen, die die Daten zur Abrechnung und deren Prüfung benötigen, gegebenenfalls den Medizinischen Dienst der Krankenkassen zur Prüfung der Behandlung sowie Ihre Krankenkasse oder die zuständige Berufsgenossenschaft. Darüber hinaus bestehen gesetzliche Vorgaben zur Weitergabe Ihrer Daten im Einzelfall an die Ärztekammer, auf entsprechende Anfrage, und an das Gesundheitsamt bei bestimmten Infektionskrankheiten. Darüber hinaus werden Ihre Daten entsprechend des Behandlungszwecks gegebenenfalls weitergegeben an: Laborärzte und Histologen, sofern eine entsprechende Diagnostik für die Behandlung erforderlich ist sowie zur Wahrnehmung eigener berechtigte Interessen an Anwälte oder Gerichte. Eine Weitergabe an sonstige Dritte, insbesondere andere Ärzte, Versicherungen oder private Abrechnungsstellen findet ohne ihre ausdrückliche Einwilligung oder eine entsprechende gesetzliche Ermächtigung nicht statt.